Online-Magazin für Achtsamkeit & Bewusstsein
Meditation Berlin

Meditation Berlin: Die 15 besten Zentren in der Hauptstadt

Du bist auf der Suche nach Möglichkeiten, in der pulsierenden Hauptstadt Deutschlands, Berlin, zur Ruhe zu kommen? Dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel geben wir dir einen umfassenden Überblick über die besten Meditationszentren und -angebote in Berlin.

Berlin ist nicht nur bekannt für seine vielfältige Kultur, seine Geschichte und sein Nachtleben, sondern auch für eine wachsende Gemeinschaft von Menschen, die den Wert der Meditation erkennen. Die Stadt bietet eine breite Palette an Meditationsstilen und -zentren, die von traditionellen bis zu modernen Ansätzen reichen.

Egal, ob du ein Anfänger oder ein erfahrener Meditierender bist, in Berlin findest du sicherlich das passende Angebot. Wir haben für dich die Top 15 der besten Meditationszentren in Berlin zusammengestellt, inklusive einer Kurzbeschreibung, dem Angebot und den Kontaktinformationen.

Inhaltsverzeichnis:

Vielfalt der Meditationsstile in Berlin

Berlin ist ein Schmelztiegel der Kulturen, und das spiegelt sich auch in der Vielfalt der Meditationsstile wider, die in der Stadt angeboten werden. Von Achtsamkeitsmeditation bis hin zu sozialen Meditationen, die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Im Folgenden stellen wir einige der populärsten Meditationsstile vor, die du in Berlin finden kannst:

  • Achtsamkeitsmeditation: Auch bekannt als Mindfulness, lehrt dich diese Praxis, im gegenwärtigen Moment präsent zu sein und deine Gedanken, Gefühle und körperlichen Empfindungen ohne Urteil zu beobachten.
  • Vipassana-Meditation: Eine der ältesten Meditationsformen, die ihren Ursprung im Buddhismus hat. Vipassana zielt darauf ab, ein tieferes Verständnis der Realität und der eigenen Gedanken und Gefühle zu erlangen.
  • Zen-Meditation: Oder Zazen, ist eine in Japan entwickelte Meditationsform, die sich auf die Atmung und die Haltung konzentriert.
  • Kundalini-Meditation: Eine dynamische Form der Meditation, die Atemtechniken, Mantras und Bewegungen kombiniert, um die Kundalini-Energie im Körper zu erwecken.
  • Aktive Meditationen: Diese moderne Form der Meditation kombiniert Bewegung und Atmung, um einen Zustand der Achtsamkeit und des inneren Friedens zu erreichen.
  • Soziale Meditationen: Diese Meditationsform legt den Fokus auf die Interaktion mit anderen Menschen als Teil der Meditationspraxis und ist eine hervorragende Möglichkeit, soziale Fähigkeiten und Empathie zu entwickeln.

Top 15: Die besten Meditationszentren in Berlin

1. Osho Studio (Friedrichshain-Kreuzberg)

Das Osho Studio in Berlin ist ein etabliertes Zentrum für Meditation und persönliche Entwicklung. Gelegen im kulturell vielfältigen Bezirk Kreuzberg/Friedrichshain, bietet das Studio eine Oase der Ruhe inmitten des städtischen Trubels. Mit einem breiten Spektrum an aktiven und passiven Meditationstechniken bietet das Studio für jeden etwas, vom Anfänger bis zum erfahrenen Meditierenden.

Meditationskurse:

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Schlesische Str. 38, 10997 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
  • Telefon: 0178 / 16 85 550
  • Website: Osho Studio auf Facebook

2. Osho Mauz (Friedrichshain-Kreuzberg)

Meditation am Ufer Zentrum, auch bekannt als Mauz, ist ein vielseitiges Meditationszentrum in Berlin. Es bietet eine breite Palette von Meditationstechniken an, darunter die täglich stattfindende Dynamische Meditation und Kundalini Meditation. Das Zentrum hat eine besondere Atmosphäre, die zur inneren Ruhe und zum spirituellen Wachstum beiträgt.

Meditationskurse:

  • Dynamische Meditation
  • Kundalini Meditation
  • Awareness Understanding Meditation (AUM)

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Paul-Lincke-Ufer 39/40, 10999 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
  • Telefon: 030 / 618-59 09
  • Website: Mauz auf Sannyas Wiki

3. Art of Living Yoga Oase (Schöneberg)

Das Art of Living Yoga Oase ist mehr als nur ein Yoga-Studio; es ist ein Zentrum für ganzheitliches Wohlsein. Spezialisiert auf Atemtechniken und Meditation, bietet das Zentrum eine breite Palette von Kursen und Workshops, die darauf abzielen, Stress abzubauen und das innere Gleichgewicht wiederherzustellen.

Meditationskurse:

  • Atemtechniken für Meditation
  • Sudarshan Kriya®
  • Geführte Meditationen
  • Stille Retreats
  • Pranayama für Meditation

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Regensburger Str. 5, 10777 Berlin (Schöneberg)
  • Telefon: 030 / 257 980 88
  • Website: Art of Living Berlin

4. Zen Zentrum Berlin e.V. (Mitte)

Das Zen Zentrum Berlin e.V. ist Teil der internationalen Kwan Um School of Zen und wurde 1990 in Berlin gegründet. Es vertritt den Zen-Buddhismus der koreanischen Tradition und bietet eine Vielzahl von Praktiken an, darunter Zen-Meditation im Sitzen und Gehen sowie Sutren-Rezitation. Das Zentrum legt großen Wert auf die Entwicklung von Klarheit und Mitgefühl im Alltag.

Meditationskurse:

  • Zen-Meditation im Sitzen und Gehen
  • Sutren-Rezitation
  • Kongan-Interviews
  • Yong Maeng Jong Jin (Intensive Zen-Klausuren)

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Gottschedstraße 4, Aufgang 5, 13357 Berlin (Mitte)
  • Telefon: 030 / 46 60 50 90
  • Website: Zen Zentrum Berlin e.V.

5. Dharma Mati (Charlottenburg-Wilmersdorf)

Das Dharma Mati Berlin ist Rigpas Stadtzentrum in Berlin-Charlottenburg und wurde 2007 eröffnet. Das Zentrum bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm, das sich auf Meditation, Mitgefühl, Heilung, Tod und Sterben sowie buddhistische Philosophie und Kultur konzentriert.

Meditationskurse:

  • Meditationssitzungen
  • Intensivseminare
  • Retreat-Tage
  • Kurse zu buddhistischer Philosophie und Kultur

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Soorstr. 85, 14050 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf)
  • Telefon: 030 / 23 25 50 10
  • Website: Dharma Mati Berlin

6. Berlin Meditation (Steglitz-Zehlendorf)

Berlin Meditation bietet eine 7-stufige Meditationsmethode, die in drei Teilen unterteilt ist: Reflektieren, Loslassen und Handeln. Das Zentrum bietet sowohl Gruppenmeditationen online als auch vor Ort in Wannsee, Berlin an.

Meditationskurse:

  • 7-stufige Meditationsmethode
  • Gruppenmeditationen online oder vor Ort
  • Individuelle Beratung
  • Kostenlose Programme für Anfänger

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Königstraße 50 A, 14109, Berlin (Steglitz-Zehlendorf)
  • Telefon: 01573 / 4879429
  • Website: Berlin Meditation

7. Buddhistisches Zentrum (Pankow)

Das Buddhistische Zentrum Berlin ist ein Ort für Meditation und buddhistische Lehren. Es bietet eine Vielzahl von Programmen und Kursen, die sich auf verschiedene Aspekte des Buddhismus und der Meditation konzentrieren.

Meditationskurse:

  • Meditationssitzungen
  • Kurse zu buddhistischer Philosophie
  • Retreats

Kontaktinformationen:


8. Lotos Vihara e.V. (Mitte)

Lotos Vihara e.V. ist ein Meditationszentrum, das sich auf Buddhismus und Meditationskurse in Berlin konzentriert. Es wird als einer der besten Orte für Buddhismus und Meditationskurse in Berlin angesehen.

Meditationskurse:

  • Meditationssitzungen
  • Buddhismuskurse
  • Retreats

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Neue Blumenstraße 5, 10179 Berlin (Mitte)
  • Telefon: 030 / 257 621 64
  • Website: Lotos Vihara e.V.

9. Compassion (Mitte)

Compassion Berlin ist ein Zentrum für Achtsamkeit und psychologische Praxis, geleitet von Sabine Hanna Witte, einer Diplom-Psychologin und Systemischen Psychotherapeutin. Das Zentrum bietet professionelle Unterstützung in den Bereichen Stressbewältigung, Therapie und Achtsamkeits- und Mitgefühlspraxis.

Meditationskurse:

  • Stressbewältigung mit Achtsamkeit
  • Selbstmitgefühl & Metta-Meditation
  • SELBST-sein: IFS-Praxis+Einzelsitzungen

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Schlegelstraße 9, 10115 Berlin (Mitte)
  • Telefon: 030 / 288 799 14
  • Website: Compassion Berlin

10. Bodhicharya (Friedrichshain-Kreuzberg)

Bodhicharya ist ein buddhistisches Zentrum für Frieden und Verständigung. Es bietet eine Vielzahl von Programmen und Kursen, die sich auf verschiedene Aspekte des Buddhismus und der Meditation konzentrieren.

Meditationskurse:

  • Unterweisungen zu den Vier Edlen Wahrheiten
  • MBSR
  • Qigong & Chan Mi Gong

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Kinzigstr. 25-29, 10247 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
  • Telefon: 030 / 29 00 97 39
  • Website: Bodhicharya Berlin

11. Achtsamkeitsprogramm Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)

Achtsamkeitsprogramm Berlin bietet ein strukturiertes 8-wöchiges MBSR (Mindfulness-based stress reduction) Programm an. Das Programm wurde ursprünglich für Schmerzpatienten entwickelt und hat sich seitdem zu einem wissenschaftlich fundierten Training entwickelt. Es ist für alle Menschen geeignet, die ihr Leben bewusster und selbstverantwortlicher gestalten wollen.

Meditationskurse:

  • MBSR 8-Wochen-Kurs
  • Achtsamkeitsmeditation
  • Meditation und Achtsames Zeichnen

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Am Tempelhofer Berg 7d, 10965 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
  • Telefon: 030 / 21 46 57 57
  • Website: Achtsamkeitsprogramm Berlin

12. Buddhistisches Tor (Friedrichshain-Kreuzberg)

Das Buddhistische Tor Berlin ist ein Zentrum, das seit über 20 Jahren Meditation und Buddhismus in einer modernen Art und Weise unterrichtet. Sie sind Teil des internationalen Ordens Triratna und bieten verschiedene Kurse und Retreats an. Das Zentrum legt großen Wert auf die gemeinsame Übung der Meditation und den Austausch, was sie als gelebten Buddhismus bezeichnen.

Meditationskurse:

  • Mittagsmeditation
  • Meditation & Buddhismus am Mittwochabend
  • Wochenendretreats für Männer und Frauen

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Grimmstraße 11B-C, 10967 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
  • Telefon: 030 / 285 98 139
  • Website: Buddhistisches Tor Berlin

13. Miao Fa Chan Zentrum (Spandau)

Das Miao Fa Chan Zentrum Berlin ist ein buddhistisches Zentrum, das sich auf die Lehre des Chan-Buddhismus konzentriert. Es bietet eine Vielzahl von Meditationskursen, Workshops und Retreats an, die von erfahrenen Lehrern geleitet werden.

Meditationskurse:

  • Chan-Meditation
  • Einführung in den Buddhismus
  • Wochenend-Retreats

Kontaktinformationen:


14. Kadampa Meditationszentrum (Mitte)

Das Kadampa Meditationszentrum Berlin ist eine Oase des Friedens im Herzen von Berlin-Mitte. Es bietet Studien- und Meditationsprogramme über modernen Buddhismus an. Jeder ist eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen, um zu meditieren und geistigen Frieden zu erfahren oder praktische Lösungen für Probleme des Alltags in Buddhas Lehren zu entdecken.

Meditationskurse:

  • Studien- und Meditationsprogramme über modernen Buddhismus
  • Veranstaltungen zur Erlangung geistigen Friedens
  • Praktische Lösungen für Probleme des Alltags

Kontaktinformationen:

  • Adresse: Chausseestr. 108, 10115 Berlin (Mitte)
  • Telefon: 030 / 430 55 666
  • Website: meditieren-lernen.de

15. Humaniversity (AUM) (Friedrichshain)

Humaniversity AUM in Berlin bietet eine der grundlegenden und mächtigsten Techniken namens „Soziale Meditation“, die Bewegung, Rollenspiel und stimmlichen Ausdruck kombiniert. Durch die Teilnahme an der AUM kannst Du ein tiefes Gefühl von Lebendigkeit, Wärme, Entspannung und Lebensfreude erfahren.

Meditationskurse:

  • Soziale Meditation
  • Bewegung, Rollenspiel und stimmlicher Ausdruck
  • Veranstaltungen zur Erlangung von Lebendigkeit, Wärme, Entspannung und Lebensfreude

Kontaktinformationen:

  • Adresse: IKSK, Holzmarkt 25, 10243 Berlin (Friedrichshain)
  • Telefon: 0173/ 76 57 035
  • Website: aum-berlin.de

Weitere Möglichkeiten zum Meditieren

Neben den spezialisierten Meditationszentren gibt es in Berlin auch andere Orte und Veranstaltungen, die Möglichkeiten zur Meditation bieten. Hier sind einige zusätzliche Optionen:

  • Parks und öffentliche Plätze: Berlin ist bekannt für seine zahlreichen Parks und Grünflächen, die sich hervorragend für eine ruhige Meditation im Freien eignen. Der Tiergarten, der Volkspark Friedrichshain und der Tempelhofer Feld sind nur einige der Orte, an denen man sich zurückziehen und meditieren kann.
  • Yoga-Studios: Viele Yoga-Studios in Berlin bieten auch Meditationskurse an. Diese sind oft als Ergänzung zu den Yoga-Übungen gedacht, können aber auch separat besucht werden.
  • Online-Kurse: In der heutigen digitalen Welt gibt es auch zahlreiche Online-Plattformen, die Meditationskurse anbieten. Diese sind besonders praktisch, wenn man nicht die Möglichkeit hat, ein physisches Zentrum zu besuchen.
  • Retreats und Workshops: Berlin ist auch ein Hotspot für verschiedene Meditationsretreats und -workshops. Diese Veranstaltungen können von einem Tag bis zu mehreren Wochen dauern und bieten eine intensive Erfahrung.
  • Gemeinschaftsveranstaltungen: Es gibt auch viele kleinere Gemeinschaftsveranstaltungen und -gruppen, die sich regelmäßig treffen, um gemeinsam zu meditieren. Diese sind oft kostenlos oder sehr kostengünstig.

Berlin bietet also eine Vielzahl von Möglichkeiten für diejenigen, die sich für Meditation interessieren, unabhängig von ihrem Erfahrungsstand oder ihren persönlichen Vorlieben.


Retreats in Berlin

Berlin ist nicht nur ein Ort für städtische Meditationserfahrungen, sondern bietet auch eine Reihe von Retreats für diejenigen, die eine tiefere Praxis und Entspannung suchen. Diese Retreats variieren in ihrer Dauer, von einem Wochenende bis zu mehrwöchigen Veranstaltungen, und bieten eine Vielzahl von Meditationsstilen und -techniken. Hier sind einige Optionen:

  • Buddhistische Retreats: Viele der buddhistischen Zentren in Berlin bieten regelmäßig Retreats an, die sich auf spezielle Meditationsformen und Lehren konzentrieren.
  • Yoga und Meditation Retreats: Diese Retreats kombinieren Yoga-Praxis mit Meditation und bieten oft auch Workshops zu verwandten Themen wie Ernährung und Achtsamkeit.
  • Stille Retreats: Diese Retreats fokussieren sich auf die Praxis der stillen Meditation und bieten eine Gelegenheit, sich von der Hektik des Alltags zurückzuziehen.
  • Aktive Meditation Retreats: Diese Retreats beinhalten oft dynamischere Formen der Meditation, wie Tanz und Bewegung, und sind ideal für diejenigen, die eine aktivere Form der Praxis suchen.
  • Online Retreats: Für diejenigen, die nicht die Möglichkeit haben, persönlich teilzunehmen, bieten einige Zentren auch Online-Retreats an, die man von zu Hause aus besuchen kann.

Egal, ob Sie ein Anfänger in der Meditation sind oder bereits Erfahrung haben, die vielfältigen Retreat-Angebote in Berlin bieten für jeden etwas.


Fazit

Berlin, die lebendige Hauptstadt Deutschlands, ist nicht nur ein Schmelztiegel der Kulturen und ein Zentrum für Kunst und Geschichte, sondern auch ein Ort, der eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Meditation bietet. Von spezialisierten Meditationszentren, die eine breite Palette von Techniken und Philosophien abdecken, bis hin zu öffentlichen Parks und Online-Plattformen, gibt es in Berlin für jeden etwas, der sich für Meditation interessiert.

Die Stadt bietet auch eine Reihe von Retreats, die eine tiefere Erfahrung und Praxis ermöglichen. Diese reichen von buddhistischen Retreats bis hin zu aktiveren Formen der Meditation und bieten sowohl Anfängern als auch erfahrenen Praktizierenden eine Fülle von Möglichkeiten.

In einer Welt, die immer hektischer und stressiger wird, bietet Berlin eine Oase der Ruhe und des inneren Friedens. Egal, ob Sie ein Einheimischer sind oder die Stadt nur besuchen, die vielfältigen Meditationsangebote in Berlin sind eine wertvolle Ressource für alle, die inneren Frieden und Klarheit suchen.

Mirko
Autor: Mirko
Zuletzt aktualisiert:

Auf OMeditations teile ich meine Leidenschaft für Meditation, Yoga und Persönlichkeitsentwicklung. Mit diesem Online-Magazin möchte ich dich einladen, tiefer in diese faszinierende Welt einzutauchen.

Hat dir der Beitrag gefallen?